Die Orientierung

Die Nähe zum Menschen war und wird immer ein evidentes Erziehungsziel bei unseren Hunden sein. Was jedoch ist mit der Orientierung gemeint? Was hat das mit der Leinenführigkeit, dem Rückruf oder beim Dranbleiben ohne Leine zu tun?

An diesem Thementag wollen wir uns anschauen, wie sich die Grundlagen in der Ausbildung und Erziehung in den letzten Jahrzehnten geändert haben. Was war damals besser, was ist es heute? Wie schaffe ich es, dass mein Hund immer ein offenes Ohr für mich hat? Was kann ich machen, damit er selbstständig in meiner Nähe sein möchte und auch bleibt? In Theorie und Praxis werden wir sowohl die Grundlagen, den Erziehungsstand und das Ausarbeiten einer Orientierung „in Angriff nehmen“.

Ziel des Tages ist es, dass jeder Halter „die Baustellen“ seines Hundes und seiner eigenen fixieren kann, damit im Anschluss ein zielgerichtetes Training stattfinden kann.

Wo: Hundeschule-Mittelholstein

Wann: 03.08.24 von 13-19 Uhr

Wer: alle interessierten Hundehalter, Tierheimmitarbeiter u. Hundetrainer

Kosten: 75,-€ pro Hund-Halter-Team